Roadside Nachrichten

Roadside Filmtour

Roadside Filme

NO PASARAN - Film und Buch

EDITION ROADSIDE

Galerie

Presseschau

Filmverleih

Über uns

Interessante Links
 

                                                             english roadside-dokumentarfilm.de/index.php

 

Roadside Dokumentarfilm – Filme mit Courage


 

Inside India

"Inside India - Frauen in Indien kämpfen für Gerechtigkeit." wird am 25.11.2016, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, in der EDITION ROADSIDE veröffentlicht. Hier geht es zur Buchpräsentation auf unserem Portal FilmFreeway filmfreeway.com/project/867279

 

Zwei Brüder gegen Hitler und Franco

Roadside gratuliert den Protagonisten von NO PASARAN herzlich zum Geburtstag: Joseph Almudever, nun 97 Jahre, und Vincent Almudever, nun 99 Jahre alt, sind immer noch kämpferisch unterwegs; und sie gehen mit der Zeit www.facebook.com/josealmudevermateu
                               

 

                            Die Festival Tour geht weiter

Wir freuen uns, dass Shortcut to Justice für das "Restoring Connection" Film Fest in Auroville/Indien, im Oktober, augewählt wurde.

 

   Shortcut to Justice - "HELDINNEN 2016"

Terre des Femmes und das Nord Süd Forum München präsentieren Shortcut to Justice in der Filmreihe "HELDINNEN 2016". www.nordsuedforum.de/events/veranstaltung/film-shortcut-to-justice/ 

 

           Shortcut to Justice - Festivals und Auszeichnungen

FINALIST Ekurhuleni International Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION Chichester International Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION Restoring Connection Film Fest 2016 — OFFICIAL SELECTION African Bamba Human Rights Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION World Festival of Emerging Cinema 2016 OFFICIAL SELECTION China Women's Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION Auroville Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION CinéWomen Biennial 2015 — OFFICIAL SELECTION Color International Film Festival of India 2015 — OFFICIAL SELECTION International Crime and Punishment Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION MEDIMED, Nomads of Documentary 2015 — OFFICIAL SELECTION All Lights India International Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION Kolkata International Film Festival 2015.

Mehr Informationen auf filmfreeway.com/project/414977

                          

  Einen Besuch wert - Roadside auf Vimeo, Flickr und issuu

Roadside Filmtrailer, Plakate, Summaries und viele Fotos von den Dreharbeiten werden jetzt auf Vimeo, Flickr und issuu präsentiert vimeo.com/roadsidedokumentarfilm , www.flickr.com/photos/roadside_dokumentarfilm  ,  issuu.com/roadsidedokumentarfilm

 

            Veröffentlicht - NO PASARAN - Das Buch zum Film

NO PASARAN. "Du bleibst Mensch. Darum geht es." ist am 1. September 2016 in der EDITION ROADSIDE veeröffentlicht worden. Weitere Informationen, Trailer zum Buch und Bonusmaterial auf unserem Portal: filmfreeway.com/project/818385; Bestellungen bitte an: info@roadside-dokumentarfilm.de

 

 

    Roadside Festival Blog

Meet us at the festivals. Noch mehr Neuigkeiten zu unseren Filmen, Videos und Bilder gibt es auf dem Roadside Blog bei filmfestivals.com www.filmfestivals.com/blog/roadside_dokumentarfilm

 

                                    Roadside Geschichten

Auf Imgur gibte es neue Bildergeschichten über unsere Filme und unsere Arbeit  imgur.com/user/RoadsideDokFilm/submitted .

 

     Shortcut to Justice in Kurdistan

Shortcut to Justice ist jetzt auf Filmtour in Kurdistan / Nordirak. Der Film wird dort Frauen- und Menschenrechtsorganisationen kostenfrei für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt.

                       

                                Finale und Official Selection

Im Juni läuft Shortcut to Justice im Finale beim Ekurhuleni International Film Festival in Südafrika. Und auch NO PASARAN läuft dort in der OFFICIAL SELECTION. Schon im August geht die Festivalreise weiter nach England - zum Chichester International Film Festival.

          

                          Die Türkei auf dem Weg in die Diktatur...

... die Türkei ist auf dem Weg in die Diktatur - unser Kommentar auf Vimeo: vimeo.com/175662234

 

                    NO PASARAN - Festivals und Auszeichnungen

WINNER INTERNATIONAL COMPETITION Festival del documentario d`Abruzzo 2015 — OFFICIAL SELECTION Ekurhuleni International Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION Ismailia International Film Festival 2016 OFFICIAL SELECTION UK International Veterans Film Festival 2016 — OFFICIAL SELECTION Sose International Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION EKO International Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION Out of Africa International Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION  MEDIMED, Nomads of Documentary 2015 — OFFICIAL SELECTION Color International Film Festival of India 2015 — OFFICIAL SELECTION EKO International Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION Festival del documentario d´Abruzzo 2015 — SPECIAL MENTION I Filmmaker International Filmfestival 2015 — OFFICIAL SELECTION Naples Human Rights Film Festival 2015 — OFFICIAL SELECTION — Kolkata International Film Festival 2015.

Mehr Informationen auf filmfreeway.com/project/412816

                  

                               Verboten-Verfolgt-Vergessen

Während des Kalten Krieges wurden die KPD und zahlreiche andere Organisationen. die in Opposition zur Regierung Adenauer standen verboten und verfolgt. Oft von denselben Beamten, die schon in der Nazizeit in Amt und Würden waren. Verboten-Verfolgt-Vergessen www.freie-radios.net/57067 , vimeo.com/133260483  erzählt diese vergessene, weithin unbekannte Geschichte.

 

     NO PASARAN unterwegs

NO PASARAN [mehr] ist in Europa, Afrika und Asien unterwegs. Hier geht es zum Interview www.freie-radios.net/57067 "Zweifellos wird dieser Film die demokratische und freiheitsliebende Welt interessieren." Vincent Almudever, Widerstandskämpfer im Spanischen Bürgerkrieg und im Zweiten Weltkrieg.

                                    

                                        Around the World

Von Trinidad und Tobago bis zu den Fiji-Inseln ist Shortcut to Justice [mehr] mittlerweile um die Welt gereist. Die Vereinten Nationen und zahlreiche Menschenrechtsorganisationen auf allen Kontinenten setzen den Film für ihre Arbeit ein.